• Instagram - Grau Kreis
  • Stadtgeflüster auf Facebook

APRIL

Stadtgeflüster

Bildschirmfoto 2021-03-22 um 18.21.56.pn

Wenn man Briefe ausdrucken kann, kann man auch Häuser ausdrucken. Klar. Aber wer macht sowas? Waldemar Korte. Wir fragen nach.

Hausgedruckt.

Arndt Zinkant befragt die einmalige Sissi Perlinger

Die Welt den Müttern

Sissi Perlinger ist eine Art Gesamtkunstwerk. Sie singt und spielt, witzelt und tanzt, konzipiert ihre eigenen Shows bis hin zu den Kostümen. Nach 15 Jahren Schauspiel-Abstinenz kehrte sie nun ins Fernsehen zurück – bei der ZDF-Serie „Kanzlei Berger“. Dort übernehmen nach einem Herzinfarkt des Patriarchen die Frauen das Ruder. Das, so meint Sissi Perlinger, täte durchaus dem kompletten Planeten gut.

Arndt Zinkant fragt Holger Kreymeier, was ihn am GEZ-Fernsehen stört

Der Mann an der Mediatheke

Als Journalist hatte Holger Kreymeier schnell sein Hauptthema gefunden: Die eigene Branche. Mit seiner One-Man-Show „Fernsehkritik TV“ überzog er vom heimischen Studio aus ab 2007 vieles mit Spott, ob Trash-Fernsehen oder Gebührenverschwendung. Vor einigen Jahren suchte er sich dann Mitstreiter und gründete seinen eigenen Internet-Sender: „Massengeschmack TV“. Die Fans sind weitgehend dieselben, die Themen aber breiter gefächert.

Chiara Kucharski befragt den Architekten Waldemar Korte in sachen neuester Zukunftstechnologie in Architektur und Hausbau

Hausgedruckt

Die Zukunft ist jetzt! Was früher noch als Jux bei „Verstehen Sie Spaß?“ mit einer Pizza aus dem Büro-Drucker funktioniert hat, wird bald echter Alltag. Denn in Beckum im Münsterland gibt es mit folgendem Projekt eine bundesweite Neuheit: Hier wird aktuell das erste
Einfamilienhaus Deutschlands aus dem 3D-Drucker gebaut, pardon gedruckt.

Julian Kendziora und Claudia Maschner über eine neue Spezies

Der Christfluencer

Bei Instagram, da sind doch diese Influencer ...cool und abgeklärt. Also was bitte macht DER denn da? Schon nach kurzem Blick auf den Account @bruder_julian wird klar, was er da macht: cool sein und abgeklärt ...und menschlich und sympathisch und unterhaltsam und bemüht. Schon damals in seinem Dorstener Kindergarten war dem kleinen Julian klar, dass er mal was mit Kirche machen würde. Und so kam es auch. Messdienst, Abitur,
Priesterseminar, Kloster. Jetzt ist er 25 Jahre alt, studiert Theologie in Münster und demnächst steht das ewige Gelübde an.

Werte Leserin, werter Leser, liebe Menschen: Badewanne eingelassen, Tee gekocht? Dann schnapp dir die Stadtgeflüster Interview April 2021 und genieß das heiße Wasser und die schönen Worte.

start sgf.png

Stadtgeflüster Blog

Anzeige

Vielen Dank für deinen Besuch der Stadtgeflüster Interview Homepage. Gerne kannst du uns Interviewthemenvorschläge schicken: Stadtgeflüster GmbH, Rothenburg 14-16, 48143 Münster, Telefon +492514816830, oder mail uns

Stadtgeflüster Logo 2018.png